· 

Erlebnis-Reise nach Madeira

18. – 25. Juni 2020

Programm

1. Tag: Donnerstag

Flug ab Stuttgart um 14.20 Uhr. Ankunft auf Madeira ca. 17.25 Uhr. Flugzeit ca. 4 Std.

Transfer zum Hotel, einchecken und Zimmerbezug. 19.00 Uhr Abendbuffet im Hotel.

 

2. Tag: Freitag

Ab 7.30 Uhr Frühstücksbuffet. Abfahrt um 9.00 Uhr.

Die Hauptstadt Funchal und der Botanische Garten

Zunächst fahren wir zur Markthalle, der Besuch ist vor allem freitags lohnenswert da auch die Kleinbauern aus den Bergen dort ihre Waren verkaufen. Anschließend schlendern wir durch die Altstadt, dort sind in den letzten Jahren wahre Kunstwerke entstanden und sie hat sich zu einem wahren Besuchermagnet entwickelt. Nach einem Spaziergang entlang der neuen Meeres-Promenade besuchen wir die Kathedrale da Sé und besichtigen eine Weinkellerei wo wir den Madeirawein probieren können. Der Botanische Garten oberhalb Funchals, ist unser nächstes Ziel. Bei einer ca. 2-stündigen Besichtigung erfahren wir viel über Madeiras einzigartige Blumen- und Pflanzenwelt. 

Danach haben sie die Möglichkeit um Funchal auf eigene Faust zu erkunden, oder sich im Hotel zu erholen. 19.00 Uhr Abendbuffet im Hotel.

 

3. Tag: Samstag

Ab 7.30 Uhr Frühstücksbuffet. Abfahrt um 8.30 Uhr.

Fahrt in den Osten der Insel nach Santana

Über den Poisopass erreichen wir den dritthöchsten Berg Madeiras den Pico Arieiro. Bei schönem Wetter kann man von dort die ganze Insel überblicken und am Horizont die Nachbarinsel Porto Santo. Danach kommen wir nach Ribeiro Frio, dort unternehmen wir einen Spaziergang entlang einer alten Levada zum Balcoes, mit tollen Blicken auf die Bergwelt Madeiras. Danach fahren wir weiter nach Faial und bald sind wir in Santana, dieser Ort ist berühmt durch seine strohbedeckten Häuser. Die Rückfahrt führt uns nach Porto da Cruz, Möglichkeit zum Mittagessen und einem kleinen Spaziergang direkt am Meer entlang. Über den Portela-Pass, Machico und unter der Start- und Landebahn des Flughafens hindurch, fahren wir zurück zum Hotel. 

19.00 Uhr Abendbuffet im Hotel. Um 20.45 Uhr Fahrt nach Funchal zum Feuerwerk und wieder zurück. 

 

4. Tag: Sonntag

Ab 7.30 Uhr Frühstückbuffet.

Heute unternehmen wir (wer möchte) einen Spaziergang auf einer sehr schönen Promenade immer am Meer entlang nach Camara de Lobos. Oder Sie fahren mit Taxi und gehen nur einen Teil zu Fuß mit. Dieser Ort ist berühmt durch Winston Churchill und seine vielen Fischer-Boote die im Hafen ankern. Wir genießen dort einen typischen Poncha, oder einen Nikita (fak.) und können uns stärken in einem der vielen urigen Lokale. Zurück geht es wieder zu Fuß, oder per Taxi. 

19.00 Uhr Abendbuffet im Hotel. 

 

5. Tag: Montag

Ab 7.30 Uhr Frühstücksbuffet. Abfahrt um 9.00 Uhr.

Fahrt Cabo Girao, Eira do Serrado und nach Monte 

Unser erster Halt ist der Aussichtspunkt Pico dos Barcelos mit tollen Blicken über die Bucht von Funchal. Auf einer kurvenreichen Straße erreichen wir bald den Aussichtspunkt Eira do Serrado. Tief unten sieht man das Dorf Curral das Freiras (Nonnental) eingerahmt von der Bergwelt Madeiras. Dann führt unsere Fahrt zum höchsten Riff in Europa, das Cabo Girao, dort schauen Sie durch eine Glasplatte in die Tiefe, ein einmaliges Erlebnis. Mit einer Seilbahn geht es abwärts nach Faja dos Padres. Möglichkeit zum Baden im Meer und Möglichkeit zum Mittagessen.

Unser nächstes Ziel ist der Wallfahrtsort Monte. Dort besichtigen wir die Kirche Nossa Senhora do Monte mit dem Grab Kaiser Karl I. Wenn Sie wollen, können Sie bergabwärts die berühmten Korbschlitten nehmen (fak.). Mittags zur freien Verfügung. 19.00 Uhr Abendbuffet im Hotel.

 

6. Tag: Dienstag

ab 7.30 Uhr Frühstücksbuffet. Abfahrt um 8.30 Uhr.

Fahrt in den Westen der Insel

Heute erleben wir einen der Höhepunkte unserer Reise. Nach einer herrlichen Fahrt auf der alten Straße erreichen wir bald Ribeira Brava. Nach einer Besichtigung der schönen Kirche und des Städtchens fahren wir hoch zur Hochebene Paul da Serra und nach Ribeira da Janela. Unsere nächste Station ist Porto Moniz. Dort besichtigen wir die berühmten Lava-Schwimmbecken, wenn Sie wollen baden Sie im Meerwasser in einer einmaligen Umgebung. Weiter führt unsere Fahrt nach Seixal. In einem kleinen, familiär geführten Weinbaubetrieb probieren wir Rot- und Weißweine (Tafelweine) die es nur dort gibt. Dazu genießen wir Spezialitäten, wir Wurst, Käse, verschiedene Brotaufstriche, einfach ein Genuss. Die Rückfahrt führt uns entlang der Nordküste. Auf dieser erlebnisreichen Fahrt genießen wir, bei kurzen Zwischenstopps, fantastische Blicke auf steil abfallende Felsen und Wasserfälle. Über den Encumeada-Pass, von dort hat man tolle Blicke sowohl auf die Süd- als auch auf die Nordküste Madeiras. Bald erreichen wir Ribera Brava und auf der Autobahn geht es wieder zurück zum Hotel. 19.00 Uhr Abendbuffet im Hotel. 

 

7. Tag: Mittwoch

ab 7.30 Uhr Frühstücksbuffet.

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit mit dem Nachbau des Schiffs von Christoph Columbus der Santa Maria, oder mit einem Katamaran, die Insel von der Meerseite zu sehen. Alternativ bieten wir den Wanderfreunden eine geführte 

Wanderung an.

19.00 Uhr Abendbuffet im Hotel.

 

8. Tag: Donnerstag

Ab 7.30 Uhr Frühstücksbuffet

Heute heißt es von Madeira Abschied nehmen.

Heimflug ab Funchal um 18.20 Uhr. 

Ankunft in Stuttgart ca. 23.15 Uhr

Oder Sie bleiben noch eine Woche auf Madeira, HP, 

ohne Programm. 

Heimflug am 2.7. wie oben.


Leistungen

  • Flug von Stuttgart nach Madeira und zurück (inkl. aller Flughafengebühren)
  • Hoteltransfers
  • 7 x Übernachtung/Frühstück/Abendessen
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Verlängerungswoche mit HP
  • Reisevor- und Nachtreff
  • Reisebegleitung durch Rosemarie und Roland Schlichenmaier 

Änderungen vorbehalten.

buchbare Programme

Freitag: Funchal und Botanischer Garten, inkl. Eintritt – 44,00 Euro p.P. 

Samstag: Fahrt Der Osten mit Santana – 47,00 Euro p.P. 

Samstagabend: Busfahrt zum Feuerwerk in Funchal – 14,00 Euro p.P.

Sonntag: Spaziergang nach Camara de Lobos

Montag: Fahrt Cabo Girao (inkl. Seilbahn), Eira do Serrado/Monte/Pico dos Barcelos. – 61,00 Euro p.P. 

Dienstag: Fahrt Der Westen (inkl. Mittagssnacks und Weinprobe) – 71,00 Euro p.P. 


Unser Hotel „Baia Azul“

Das Hotel wurde komplett renoviert und neu eröffnet im März 2016. Es liegt direkt an einer sehr schönen Promenade die direkt am Meer ab Lido nach Camara de Lobos führt. Zum Stadtzentrum sind es ca. 3 km die man mit dem kostenlosen Hotelbus schnell erreichen kann. Leicht erreichbar sind zwei Meeresbadeanlagen. Das Hotel hat einen beheizten Süßwasserpool und separatem Kinderbecken. Liegen und Badetücher sind Gebührenfrei. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche, WC, Föhn, Mietsafe, Klimaanlage, Kabel-TV, Telefon und Minibar. Alle Zimmer mit Meerblick. Von einer großen Terrasse und vom Hotel-Restaurant aus genießen wir herrliche Blicke aufs Meer. Das Hotel hat eine exzellente Küche, mit ständig wechselnden Speisen.



Preis pro Person

im DZ/HP mit seitlichem Meerblick 1.089,– Euro 

im DZ/HP mit direktem Meerblick – 1.139,– Euro

Aufschlag EZ/HP – 190,– Euro

 

Verlängerungswoche 

Im DZ/HP mit seitlichem Meerblick – 520,– Euro

Im DZ/HP mit direktem Meerblick – 570,– Euro

Aufschlag EZ/HP – 190,– Euro

 

Preise zuzgl. jeweiliges Programm. Beschreibung siehe Innenteil des Prospektes. Alle Ausfahrten können auch einzeln gebucht werden.

Bei Anmeldung bis 20.11.2019 erhalten Sie 3 % Frühbucherrabatt (nicht auf das Programm).

 

An- und Restzahlung, Reiseunterlagen:

Bei Anmeldung bitten wir um eine Anzahlung von 100,– € pP.

Restzahlung bis spätestens 6.5.2020. Die Reiseunterlagen ­erhalten Sie zwei Wochen vor Reisebeginn bei einem Reisevortreff überreicht. Über den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung beraten wir Sie gerne.


Download
Reiseanmeldung
Amigos-Reiseanmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.2 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Amigos Reisen - Seniorengruppenreisen

Amigos Reisen

Roland Schlichenmaier e.K.

Hölderlinstraße 13

71549 Auenwald

 

Telefon: +49 7191/1 87 31 86

 

E-Mail: info@amigos-reisen.de

Reise-Gutschein verschenken!

Reise-Gutschein verschenken!

Amigos-Reisen auf Facebook

Weitersagen: